Thema Kinderarmut: Besuch aus der CDU-Landtagsfraktion

Drucken

CDU Besuch

Die beiden Landtagsabgeordneten der CDU-Fraktion Jens Kamieth MdL (Jugendpolitischer Sprecher, rechts), und Raphael Tigges (Mitglied d. Landtagsausschusses Kinder, Jugend und Familie, 2. von rechts) besuchten heute die Alte Feuerwache, um sich über unsere Arbeit insbesondere zum Thema Kinder- und Jugendarmut zu informieren und sich auszutauschen. Im Mittelpunkt standen dabei die verschiedenen präventiven Konzepte der Alten Feuerwache, welche eine lückenlose biografische Begleitung der Kinder vorsehen und sich zu einer Präventionskette aufreihen lassen. Mit viel Zeit wurden Angebote der frühen Hilfen (z.B. Cafe Kinderwagen), der neu eröffnete Kulturkindergarten, oder auch das eigens von der Alten Feuerwache enwickelte Konzept der 8sakmeitsgruppen (Achtsamkeitsgruppen) in Augenschein genommen und diskutiert. Dabei waren Jana Ihle (Pädagogische Leitung) und Joachim Heiß (Geschäftsführung) von der Alten Feuerwache (Mitte bzw. 2. von links) und Dr. Rainer Kascha vom Paritätischen Jugendwerk NRW (ganz links) .

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir halten uns an die geltenden Datenschutzbestimmungen.