Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0202 / 245 19 80 (Zentrale)
0202 / 45 43 41 (Vermietung)

Dem Hobby nachgehen und dabei Gutes bewirken!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Elke Honselmann, Christina Kerckhoff, Katharina Vogt und Andrea Haberstroh, welche uns kürzlich in der Alten Feuerwache besucht haben. Im Gespräch mit Joachim Heiß (Geschäftsführer) tauschte man sich über die Arbeit der Alten Feuerwache aus und besichtigte die Einrichtung. Zu unser großen Freude wurde hierbei eine Spende überreicht, welche der Arbeit in den Frühen Hilfen zu Gute kommen wird. Die Frühen Hilfen umfassen die Spanne von Schwangerschaft, bis zum 3. Lebensjahr und beinhalten beispielsweise das Cafe Kinderwagen oder auch das Kinderwiegenliedersingen. Ziel ist eine Begleitung und Beratung der Eltern, sowie eine Bindungs- und Gesundheitsförderung.
Warum wir uns so sehr freuen? Spenden und bürgerliches (ehrenamtliches) Engagement machen die Arbeit in der Alten Feuerwache zu einem großen Teil erst möglich!
 
Zu der Idee und den Beweggründen der vier Spenderinnen:
 
Wir sind vier berufstätige Mütter, die in der glücklichen Lage sind, dass es ihnen gut geht.  Außerdem vereint uns die Liebe zum Kochen und Backen, so dass vor drei Jahren die Idee geboren wurde, unter dem Motto "genießen & wohltätig sein" Caterings für den guten Zweck anzubieten.
 
In Nicol Messerle von "Fleur", die florale Werkstatt an der Stadtgrenze Schwelm/Wuppertal haben wir eine großzügige Unterstützerin gefunden, so dass wir 2x im Jahr dort eine Veranstaltung anbieten. Gegen Spende kann man Kuchen, Gebäck, herzhafte Kleinigkeiten bei einem Glas Sekt, einem Wasser oder Kaffee dort genießen, stöbern und Kontakte knüpfen. Der Erlös geht immer einem guten Zweck zu, bei dem das Oberhemd "Frauen helfen Frauen" passt.
 
Es ist uns auf der einen Seite eine große Freude, auf der anderen Seite aber, sehen wir es auch als Verpflichtung an, der Gesellschaft etwas zurückzugeben, insbesondere Frauen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.
 
Ganz besonders begeistert hat uns die Arbeit der "Alten Feuerwache Gathe", so dass unser Votum sofort und einstimmig war, dieses zu unterstützen. Auch in diesem Jahr gedenken wir dieses zu tun und möchten schon auf das nächste Event bei "Fleur" in Langerfeld am 24.05.2019 von 14-18 Uhr hinweisen.
 
 

Spendenübergabe FrüheHilfenHP

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir halten uns an die geltenden Datenschutzbestimmungen.