Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0202 / 245 19 80 (Zentrale)
0202 / 45 43 41 (Vermietung)

  Gesucht: Pädagogische Fachkraft für die Arbeit in einer Sozialen Gruppe (m/w/d), Umfang 32-39 Stunden    ↓

Für die Arbeit in einer teilstationären Maßnahme aus dem Bereich der "Hilfen zur Erziehung" (HzE) sucht die Alte Feuerwache gGmbH eine motivierte Fachkraft für die Mitarbeit in einer der "Verlässlichen Gruppen".

In dieser pädagogisch-therapeutische Fördermaßnahme für zehn Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren wird die gesuchte Kraft gemeinsam mit einer Gruppenleitung arbeiten. Die Betreuenden kooperieren eng mit den Eltern, Schulen, dem zuständigen Bezirkssozialdienst und anderen wichtigen Akteur:innen.
Ziel der Maßnahme ist es, Kinder und Erziehungsberechtigte so zu unterstützen und zu stabilisieren, dass die Entwicklung des Kindes und des Familienlebens nachhaltig positiv beeinflusst wird. Zu den Aufgaben gehört unter anderem:

  • Förderung im Bildungsbereich
  • Gruppenangebote gestalten und durchführen
  • Tagesstruktur der Kinder gestalten und durchführen
  • Zusammenarbeit mit dem kommunalen Bezirkssozialdiensten u. a.
  • Schriftliche Dokumentation
  • Durchführung von Hilfeplangesprächen und Helferkonferenzen sowie deren Vor- und Nachbereitung
  • Elterngespräche führen
  • Austausch mit allen wichtigen Einrichtungen und Behörden

Aus pädagogischen Gründen suchen wir bevorzugt eine männliche Kraft, die die weibliche Kraft in der Gruppe unterstützt. Dabei handelt es sich um eine 32- bis 39-Stunden-Stelle (75% - 100%).
Neben einer anerkannten pädagogischen Ausbildung (staatlich anerkannte Erzieherin oder Erzieher) oder einem abgeschlossenen Studium in Sozialpädagogik oder sozialer Arbeit, setzten wir eine hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit voraus.

Es ist uns wichtig, dass Sie den Herausforderungen im Gruppenalltag und in den Familien lösungsorientiert begegnen und kooperativ im Team arbeiten können. Zudem ist es uns wichtig, dass Sie in der Arbeit mit den Kindern Freude zeigen und mutig sind, neue Ansätze und Lösungsmöglichkeiten auszuprobieren.

Gerne würden wir Sie in einem offenen, diversen und dynamischen Team willkommen heißen, welches sich seit 30 Jahren kontinuierlich fachlich weiterentwickelt und gesellschaftlichen Herausforderungen kreativ und mit neuen Konzepten begegnet. In unseren wöchentlich stattfindenden Teamsitzungen haben Sie die Möglichkeit, sich über die Fälle auszutauschen und sich kollegial beraten zu lassen.

Wir freuen uns zudem, wenn Sie sich fachlich weiterentwickeln möchten und Interesse an Weiter- und Fortbildungen haben.

Kontakt:

Joachim Heiß (Geschäftsführer), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 0202 / 245 19 81

Jana Ihle (Pädagogische Leiterin), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 0202 / 245 19 85

 

Jobs

Regelmäßig ergeben sich in der Alten Feuerwache neue Arbeitsfelder und Stellenausschreibungen. Ihre Initiativbewerbung schicken Sie bitte mit sämtlichen Unterlagen (bevorzugt im PDF-Format) per Mail an:

 

FotoAnsprechpartner

Joachim Heiß (Geschäftsführung)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0202 / 245 19 81

 

 

Praktika

Wir bieten jungen Menschen ab 18 Jahren, die ein Praktikum für ihre Ausbildung benötigen, die Möglichkeit, dieses in der Alten Feuerwache zu absolvieren. Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Anhänge bevorzugt als PDF) per Mail an:

 

FotoAnsprechpartner

Dario Tantillo

tantillo@Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0202 / 245 19 80

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir halten uns an die geltenden Datenschutzbestimmungen.